Hüft- und Kniegymnastik

Bewegung ist der eigentliche Sinn und Zweck eines Gelenks, dafür wird es gebraucht. Es verbindet als mobiles Element die unbeweglichen Knochenteile miteinander. Mit einfachen Übungen unterstützen Sie Ihre Hüfte und das Knie und halten beide Gelenke mobil.

Das Wort Gymnastik bezeichnet:
Das wissenschaftlich begründete und allseitig ausgebildete System der Pflege, Stärkung und Übung der Körperkräfte sowie auch die Übung selbst.

Gabi Frilling, Beate Lonnemann

Dienstag 11:30 bis 12:15 Uhr

Niels Stensen Werk